Mein schlimmstes Date!!

Happy Sunday ♥︎
Kennt ihr das ihr lernt einen echt süßen Typen kennen, ihr tauscht die Nummern aus, schreibt jeden Tag miteinander und dann fragt er sogar noch nach einem Treffen. Also bisher hört sich das ja alles noch supi an. Gäbe es da nicht ein Problem: Das erste Treffen!
Ich finde das erste Treffen mit einem Jungen immer schrecklich! Man ist super aufgeregt, weiß nicht was man anziehen soll und geht alle möglichen Szenarien durch, was schlimmes passieren könnte!

Heute möchte ich euch von meinem schlimmsten Date erzählen:

So alles fing mit einer Party an. Dort lernte ich einen netten Typen kennen, mit dem ich mich auf anhieb gut verstand. Wir tauschten unsere Nummern aus und schrieben einige Zeit. Kurz darauf fragte er mich nach einem Treffen und ich sagte zu.
Natürlich war ich mega aufgeregt und stand eine Stunde vor dem Spiegel um DAS perfekte Outfit zu finden. Meiner besten Freundin hatte ich den Abend auch abgesagt um mich mit ihm treffen zu können. Nachdem ich mich endlich geduscht, geschminkt und umgezogen hatte, fuhr ich in die Stadt wo wir uns treffen wollten. Auf dem Weg kamen mir die üblichen Gedanken vor dem ersten Treffen wie z.B.

Was ist wenn wir kein Gesprächstehma haben? Wenn wir uns überhaupt nicht verstehen? Was ist wenn er eklig ist oder überhapt nicht erscheint?

Aber es kam alles anders. Er stand bereits am abgemachten Treffpunkt, als ich endlich eintraf. Dann die übliche Begrüßung, etwas Smalltalk und meine Aufregung war vergessen. Ich dachte mir, super das Treffen wird bestimmt ein großer Erfolg. Er erzählte mir er mache eine Ausbildung zum Maurer um dann Feuerwerhmann zur werden und ab da endet der schöne Teil! Und nein das hat nichts mit seiner Beruswahl zu tun! Denn ab da ging es nur noch um Mauern, Feuerwehr und Arbeitskleidung. Also an Gesprächsstoff mangelte es uns nicht. Ich musste mir unbedingt seine Bewerbung für die Berufsfeuerwehr ansehen und er zeigte mr dauernd Bilder von Mauern (die für mich alle gleich aussahen).
Nebenbei erwähnte er dann, dass er bereits bei der freiwilligen Feuerwehr ist und 24 Stunden in Einsatzbereitschaft sein muss. Dass die Feuerwehr über alles und jeden geht, musste er dann natürlich schnell hinterherschieben. Allerdings dachte ich mir nicht viel dabei und verstand es als Spaß. Doch bereits nach 5 Minuten stellte sich heraus, dass es sehr wohl sein Ernst war.
Plötzlich ging sein Pieper. Er hörte ihm kurz zu, guckte mich an, nuschelte ein tschüss und rannte weg zu einem Feuerwehreinsatz. Ich stand einfach nur da und musste die Situation erstmal verarbeiten. Schließlich stand ich mitten in der Füßgängerzone mit hunderten anderen Leuten, meine Begleitung ist einfach weg gerannt und ich stand einfach nur perplex da! Ich möchte nicht wissen was sich die Menschen gedacht haben, die um mich rumstanden und geguckt haben. Das tolle Date ging so ca. 45 Minuten. Also war der Abend um 17.00 Uhr gelaufen.

Und als wäre das nicht genug schrieb er mir danach ganz normal als wäre nichts gewesen und berichtete mir wie toll der Einsatz war. -obwohl es ein Fehlalarm war- Der Einsatz hätte seinen Tag gerettet und schickte mir ausreichend Fotos von sich.
Als ich dann irgendwann nicht mehr schrieb kam dann endlich ein:

Ach sorry übrigens, dass ich dich stehen lassen habe. 🙂

Seitdem haben wir noch kurz geschreiben, aber ich habe dann den Kontakt abgebrochen. Denn es ging nur noch um Mauern und um die Feuerwehr.
Also das war bisher eins meiner schlimmsten Dates!!

Schreibt mir in die Komentare welche Dates ihr schon erlebt habt!

 Have a lovely day ♥︎

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s