Beauty Düsseldorf – Review ♥

Happy Wednesday 
Ich hoffe ihr hattet bisher einen tollen Start in die Woche und konntet auch das tolle Wetter genießen. Jetzt wo die Sonne wieder länger scheint und es wärmer wird, fühlt man sich doch gleich viiiiiel fitter oder?

Wie versprochen kommt heute ein Rückblick zur Beauty in Düsseldorf. Leider habe ich es vorher zeitlich nicht geschafft noch einen Blogpost hochzuladen. Denn bei der Arbeit sind momentan Präsentationen, Präsentationen und Präsentationen angesagt.. 
 
 
 
Wie ihr wahrscheinlich schon mitbekommen habt, wurde ich von Glossybox mit anderen Bloggern zur Beautymesse eingeladen. 
Am Sonntag habe ich mich dann um sieben Uhr mit der Bahn auf den Weg gemacht. Ich muss sagen die Anreise war wirklich gut organisiert! Vom Hauptbahnhof fuhr direkt ein Shuttle zur Messe und auch vor Ort war alles ausgeschildert. 
 
 
Dort angekommen machte ich mich direkt auf die Suche nach dem Glossyboxstand. Dies erwies sich, zum Glück, als sehr einfach. Denn der Stand ragte mit seinem schwarz-pinken Look aus der Masse heraus.
 
 
Zu Beginn war ich natürlich schon aufgeregt, schließlich war das mein erstes Bloggerevent und ich kannte wirklich NIEMANDEN! Ich wusste wohl, dass zwei Mädels, Caro und Lisa, das Ganze leiten würden, aber das wars dann auch schon wieder.
Die Location an sich war super schön hergerichtet! Es gab gemütliche Sofas und auch Stehtische, wodurch alles nochmal aufgelockert wurde. An der Theke erwartete uns eine super leckere und pinke Candybar. Also eine schöne Athmosphäre zu schaffen ist dem Glossyboxteam auf jeden Fall gelungen.
 

 

 
 
Lisa und Caro nahmen mich auch direkt herzlich in Empfang und auch die ersten Blogger, die schon da waren, waren alle lieb. Nach ein paar Sätzen war das Eis gebrochen und wir haben uns top verstanden.
Die erste Stunde konnten wir uns erstmal in Ruhe kennenlernen, obwohl man leider nicht alle kennenlernen konnte, da schon ziemlich viele Blogger anwesend waren. Trotz dessen habe ich 4 super liebe Mädels näher kennenlernen dürfen.
Vor allem den Austausch mit den anderen Bloggern fande ich super spannend. Denn in meinem Bekanntenkreis bloggt fast niemand und man konnte sich endlich mal über Probleme, Tipps, etc. austauschen.
Als Highlight kam dann der Make-Up Artist Beni Durer und wir durften unsere Fragen stellen. Er hatte eine Menge hilfreiche Tipps für uns. Es ist erstaunlich wie viel man immer noch dazulernen kann! Die Tricks und Tipps werde ich euch natürlich nicht vorenthalten und werde bald einen Post darüber hochladen. 🙂
Danach konnten wir die Messe auf eigene Faust erkunden und es gab sooo viel zu sehen und wirklich so viele Marken, die ich bisher nicht kannte. Es wurde so gut wie alles vor Ort gemacht: Peelings, Lashextensions, Massagen, Teethbleechings und so weiter. Leider waren die Schlangen davor auch sehr lang..
Es ist also kaum zu übersehen, dass ich von diesem Event wirklich umgehauen wurde und ich hoffe wirklich so etwas noch öfter erleben zu dürfen. Deshalb vielen Dank an dieser Stelle nochmal an Glossybox, aber auch euch danke ich. ♥︎
Auch wenn ich noch nicht sooo viele Leser habe wie manch anderer Blog, freue ich mich über jeden Besucher auf meiner Seite. Eure lieben Worte motivieren mich immer wieder aufs Neue damit weiter zu machen, was ich liebe! Wenn ihr meine Posts nicht lesen würdet, hätte ich sowas nicht erleben können und es würde mir nur noch halb so viel Spaß machen!
DANKE ♥︎
Have a lovely day ♥︎
 

3 Kommentare zu „Beauty Düsseldorf – Review ♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s